Was?
Wohin?
Wann?
Wie lange?
 

Naturparadies Uckermark - 5 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.09.2018 - 06.09.2018
Preis:
ab 399 € pro Person

Templin - Lübbesee

Die Uckermark, die "Toskana des Nordens" ist eine Region zum Entschleunigen und Stille tanken. Zahlreiche Seen und unberührte Landschaften soweit das Auge reicht. Die Uckermark hat sich diese geografischen Gegebenheiten zunutze gemacht und bietet Ihnen unzählige Möglichkeitendie Natur hautnah zu erleben. Beschauliche Dörfer, Straßen aus Feldsteinen und kleine Seen inmtten der weiten Hügellandschaft wirken, als sei die Zeit stehen geblieben.

 

1. Tag:

Anreise nach Templin. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag:

Am Vormittag beischtigen Sie Templin, die "Perle der Uckermark". Ein Rundgang führt Sie entlag der der völlig erhalten Stadtbefestigungsanlage, drei schönen Backsteinstoren, dem Marktplatz, dem ältesten erhaltenen Haus der Stadt, der Sankte Gorgen Kapelle..... Ein Blick auf den malerischen Kanal, der das Templiner Seenkreuz mit den Havelseen verbindet, lässt die Einbettung der Stadt in die schöne Natur erahnen. Am Nachmittag fahren Sie zum Schloss Boitzenburg. Sie besichtigen das märchenhafte Schloss und spazieren am See entlang. Der einst gräfliche Marstall bietet eine Kaffeerösterei, Schaubäckerei, gläseren Schokoladenmanufaktur und eine Brauerei. Sie haben Zeit zum Bummeln, Probieren und Leckereien einzukaufen.

3.Tag:

Die Fahrt führt Sie durch die herrliche Wald- und Seenlandschaft der Uckermark nach Niederfinow zum berühmten Schiffshebewerk, eines der ältesten seiner Art, die noch in Betrieb sind. Weiter geht es zum imposanten Kloster Chorin, dessen Schönheit und Akustik an Vergleichen sucht. Anschließend fahren Sie durch das einzigartige Biosphärenreservat Schorfheide über Prenzlau und Boitzenburg
zurück nach Templin.

 

4. Tag:

Erleben Sie eine abwechslungsreiche und entspannende 5-Seen-Rundfahrt und genießen Sie die schöne Seenlandschaft besonders vom Panoramadeck und die Ausblicke auf die Stadt Templin mit ihrer schönen „Maria-Magdalena-Kirche“. Sie unterfahren mit uns drei verschiedene Brückenkonstruktionen, können die Schönheit versprechende „Markgrafenquelle“ bewundern und über die Auswirkungen  von Biberaktivitäten im Uferbereich staunen. Beobachten Sie Haubentaucher, Fischreiher, Eisvögel und Blesshühner und hören vom Schiffsführer Interessantes aus Vergangenheit und Gegenwart. 

5. Tag:

Heimreise.

  • Reise im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 4 X Ü/Frühstücksbuffet
  • 4 X Abendbuffet

Ahorn Seehotel Templin

Details
  • Preis pro Person im DZ
    399 €
  • Preis pro Person im EZ
    459 €

Ahorn Seehotel Templin

Genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick über den Lübbesee oder den Templiner Wald aus den höheren Etagen des Hotels. Alle Zimmer sind zeitgemäß mit kostenfreiem W-LAN, 48-Zoll-TV, Radio, Telefon und eigenem Badezimmer ausgestattet.